Auch in der Oberliga Westfalen wurde der Spielplan veröffentlicht. 

Am Freitag (9. August) eröffnen der FC Gütersloh und der SC Wiedenbrück die achte Saison der höchsten Spielklasse des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW). Anstoß im Energieversum Stadion ist um 19 Uhr.

Wiedenbrücks Mitabsteiger 1. FC Kaan-Marienborn reist zum Auftakt zur TSG Sprockhövel. Oberliga-Neuling RSV Meinerzhagen, der vom Bundesliga-Profi Nuri Sahin unterstützt wird, darf mit einem Heimspiel gegen den SV Westfalia Rhynern starten. Mitaufsteiger SC Preußen Münster II gastiert am 1. Spieltag bei der Hammer Spielvereinigung.

1. Spieltag (9.-11. August 2019)

Freitag, 9.8., 19 Uhr
FC Gütersloh – SC Wiedenbrück 
Sonntag, 11.8., 15 Uhr
SC Paderborn U21 – ASC Dortmund
SF Siegen – Holzwickeder SC
Hammer SpVg – Preußen Münster II
Rot Weiss Ahlen – Eintracht Rheine
TuS Erndtebrück – TuS Ennepetal
RSV Meinerzhagen – Westfalia Rhynern
TSG Sprockhövel – Kaan-Marienborn
SV Schermbeck – Westfalia Herne

2. Spieltag

Sonntag, 18.8., 15 Uhr
SC Wiedenbrück – TSG Sprockhövel
Kaan-Marienborn – RSV Meinerzhagen
Westfalia Rhynern – TuS Erndtebrück
TuS Ennepetal – Rot Weiss Ahlen
Eintracht Rheine – Hammer SpVg
Preußen Münster II – SF Siegen
Holzwickeder Sport Club – SV Schermbeck
Westfalia Herne – SC Paderborn U21
ASC Dortmund – FC Gütersloh

3. Spieltag

Sonntag, 25.8., 15 Uhr
SC Paderborn U21 – FC Gütersloh
SF Siegen – Eintracht Rheine
Hammer SpVg – TuS Ennepetal
Rot Weiss Ahlen – Westfalia Rhynern
TuS Erndtebrück – Kaan-Marienborn
RSV Meinerzhagen – SC Wiedenbrück
TSG Sprockhövel – ASC Dortmund
Westfalia Herne – Holzwickeder Sport Club
SV Schermbeck – Preußen Münster II

4. Spieltag

Sonntag, 1.9., 15 Uhr

SC Wiedenbrück – TuS Erndtebrück
Kaan-Marienborn – Rot Weiss Ahlen
Westfalia Rhynern – Hammer SpVg
TuS Ennepetal – SF Siegen
Eintracht Rheine – SV Schermbeck
Preußen Münster II – Westfalia Herne
Holzwickeder Sport Club – SC Paderborn U21
FC Gütersloh – TSG Sprockhövel
ASC Dortmund – RSV Meinerzhagen
 
 
Christian Brausch