Nur sehr kurz war die Winterpause beim Regionalligisten TSG. Die Sprockhöveler nehmen jetzt schon wieder das Training auf.

Die TSG schaltet bereits im Februar wieder in den Pflichtspiel-Modus um. Im Viertelfinale des Westfalen-Pokals steht am Samstag, 4. Februar, das Auswärtsspiel gegen den Oberligisten FC Brünninghausen auf dem Programm. Für den Samstag darauf, 11. Februar, ist in der Regionalliga das Meisterschaftsnachholspiel gegen den SC Verl vorgesehen.

http://www.waz.de/sport/lokalsport/hattingen-sprockhoevel/die-tsg-sprockhoevel-nimmt-schon-wieder-das-training-auf-id209148597.html